Cevi Jungschar Melchnau

Wer ist die Jungschar Melchnau?

Seit 1984 bietet der Cevi Verein in Melchnau die Jungschi an. Der Cevi ist der drittgrösste Jugendverband der Schweiz und hat rund 15‘000 Mitglieder.

Was ist „Jungschi Melchnau?“

Jeden zweiten Samstagnachmittag treffen wir uns um zusammen ein actionreiches und spannendes Programm draussen in der Natur zu erleben. Thema von jedem Nachmittag ist eine biblische Geschichte, die wir mit Geländespielen, Schnitzeljagden und verschiedenen anderen Aktivitäten umsetzen. Die Kinder lernen in der Jungschi viel über Knoten, Zelte, Feuer, Kochen, Seile und auch über die Bibel. Das Programm ist in zwei Altersgruppen aufgeteilt, die Tigerli und die Adler.

Was bietet die Jungschi sonst?

Wir führen jedes Jahr zwei Lager durch, ein dreitägiges Frühlingslager im Zelt über Auffahrt oder Pfingsten und ein wöchiges Sommerlager, das oft mit einer anderen Jungschar zusammen. So lernst Du viele neue Freunde kennen!

Wer leitet die Jungschar?

Die Jungschi wird ehrenamtlich von Jugendlichen aus Melchnau geleitet. Diese besuchen beim Cevi Region Bern und bei Jugend + Sport regelmässig Kurse.

Wann kann ich in die Jungschi kommen?

Die Jungschi findet jeden zweiten Samstag von 14:00 bis 17:00 Uhr statt. Treffpunkt ist jeweils vor dem Kirchgemeindehaus. Da wir uns vorallem draussen aufhalten, solltest Du Kleider anziehen,
die schmutzig werden dürfen und dem Wetter angepasst sind. Jungschi ist für alle kostenlos und verpflichtet zu keinem regelmässigen Besuch!

Fragen?

Frage unseren Abteilungsleiter, Julian Gafafer, tschuls@besonet.ch, 079 873 04 07, oder Website www.jungschar.melchnau.org